Sehr verehrte Kunden,


Nach einer erfolgreichen Sommer-Auktion im Juli 2014 arbeitet das Team des Allgäuer Auktionshauses derzeit an der Vorbereitung zur Herbst-Auktion am 6.-8. November 2014. Ab ca. Anfang Oktober finden Sie hier wieder den kompletten Online-Katalog, die Besichtigung ist vom 27.10. bis 5.11.2013.

Bis dahin laden wir Sie ein, in unserem umfangreichen Freiverkaufssortiment zu stöbern.
Zu den Objekten sind in der Rubrik "Freiverkauf" Abbildungen und Beschreibungen hinterlegt. Gerne stehen wir für weitere Auskünfte, wie Zustandsberichte, detailliertere Informationen oder grö ßere Fotos zur Verfügung. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. E-Mail: info@allgaeuer-auktionshaus.de oder Telefon: 0831-564253-0.

Zudem können Sie unter "aktuelle Auktion" die Ergebnisse der Sommer-Auktion vom 10.-12. Juli 2014 einsehen.

Um in unseren Online-Katalogen zu stöbern, benötigen Sie keinerlei Zugangsdaten. Erst für die Abgabe von Geboten ist die Registrierung im Kundenbereich notwendig. Sie erhalten dann eine Kundennummer und ein persönliches Passwort. Mit diesen Daten ist es Ihnen möglich, direkt über unsere Internetseite Ihre Gebote abzugeben und uns zu übermitteln.


Unsere nächsten Auktionstermine lauten wie folgt:

Herbst-Auktion 2014 vom 06.-08. November 2014
Besichtigung 27.10. - 05.11. 2014


Winter-Auktion 2015 vom 08.-10. Januar 2015
Besichtigung 02.01. - 07.01.2015




Ihr Team des Allgäuer Auktionshauses

 

Hinweis:

Einlieferungen nehmen wir jederzeit gerne entgegen.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Frühzeitige Einlieferungen erleichtern uns den organisatorischen Ablauf. Je früher Sie Ihre Objekte einliefern, umso intensiver können wir uns mit Ihren Schätzen befassen und eventuelle Interessenten frühzeitig motivieren bzw. Werbemaßnahmen einleiten.

Zum Katalog der aktuellen Auktion


Vorbesichtigung: 30.6.2014 bis 9.7.2014 täglich von 12-19 Uhr (auch an Sonn- und Feiertagen). Besichtigung eingeschränkt auch an den Auktionstagen ab 10 Uhr möglich!

Aus der können Sie entnehmen, wann welche Artikelgruppen versteigert werden.


Highlights aus der Sommer-Auktion:

1675 Courbet, Gustave, zugeschr., 1819 Ornans - 1877 La-Tour-de-Peilz
Öl/Lwd, doubl., 46 x 38 cm, " Portrait eines jungen Herrn im Dreiviertel-Profil ", rücks. alter Klebezettel, Lit.: Thieme-Becker, Bötticher, Benezit, Müller-Singer, Busse, Saur
7000,00*
[Mitbieten]
1737 Hirt, Heinrich, 1841 Fürth - 1902 München
Öl/Lwd, 37 x 29 cm, " Bauernmädchen mit Kopftuch im Getreidefeld ", u.l. sign., Ortsbez. "München", Lit.: Thieme-Becker, Bötticher, Benezit, Bruckmann M, Busse, Saur
2000,00*
1687 Esterle, Max von, 1870 Cortina d'Ampezzo - 1947 Bezau
Tempera/Lwd auf Krt. gez., 50 x 60 cm, " Dorf in verschneiter Berglandschaft ", u.r. sign., rücks. bez., Lit.: Thieme-Becker, Benezit, Vollmer, Dressler, Busse, Saur, Fuchs
4000,00*
1697 Französischer Expressionist, 1.H. 20. Jh.
Öl/Lwd, 46,5 x 55,5 cm, " Häuser am Hang mit Garten "
2000,00*
[Mitbieten]
1704 Gebhardt, Eduard Karl Franz von, 1838 St. Johannis - 1925 Düsseldorf
Öl/Holz, parkettiert, 79 x 100,5 cm, " Jesus und der Zöllner ", u.l. sign., dat. 1891, rücks. altes Rahmenfabrikant-Etikett, Lit.: Thieme-Becker, Bötticher, Benezit, Bruckmann D, Busse, Saur
4000,00*
[Mitbieten]
1688 Exter, Karl, 1902 Feldwies/Chiemsee - war ans. in Hagen/Westfalen
Öl/Rupfen, 55 x 65,5 cm, " Ruderboote am Chiemseeufer ", u.r. sign., Lit.: Vollmer, Saur
1200,00*
1723 Hauptmann, Karl, 1880 Freiburg/Breisgau - 1947 Todtnau
Öl/Lwd, 100,5 x 70,5 cm, " Schwarzwaldhaus bei sonniger Winterstimmung ", u.r. sign., dat. (19)15, Ortsbez. "Frbrg" (Freiburg), Lit.: Saur, im Hause
3000,00*
1888 Pippel, Otto, 1878 Lodz - 1960 München
Öl/Lwd, 61 x 51 cm, rücks. betit. " Vor der Probe ", u.r. sign., Lit.: Thieme-Becker, Benezit, Vollmer, Dressler, Bruckmann M, Busse, Saur
2500,00*
1831 Madlener, Josef, 1881 - 1967 Amendingen/Memmingen
Öl/Lwd, 80,5 x 111 cm, " Hubertus-Hirsch auf Waldlichtung ", u.l. sign., u.r. dat. 1953, Lit.: Kühling, Thieme-Becker, Benezit, Vollmer, Dressler, Saur, Goldstein
3800,00*
1772 Kauzmann, Paul, 1874 Geißlingen/Steige - 1951 Kaufbeuren
Öl/Lwd, 95,5 x 64,5 cm, " Ramsau - Kirche bei Berchtesgaden ", u.r. sign., dat. 1935, Lit.: Kühling, Thieme-Becker, Vollmer, Dressler, Busse, Saur
2500,00*
[Mitbieten]
964 Vase "Gallé"
gelbes, geätztes Glas, brauner/grüner Überfang, geätztes Landschaftsdekor, ovale Form, H= 34 cm, Anfang 20. Jh.
1200,00*
2499 Klappsekretär
Kirschbaum massiv, eingelegtes Dekor, 4 gedrechselte Füße, profil. Sockel, unten 3 Schubladen, mittig Klappe, innen 9 Schubladen, 3 Ablagen, oben 1 Schublade, seitlich 2 Halbsäulen, profil. Sims, Spitzgiebelbekrönung, 187 x 99 x 49 cm, Biedermeier, 19. Jh.
600,00*
[Mitbieten]
2529 Schrank
Kirschbaum, teilw. ebonis., 4 Sockelfüße, 2 Türen mit Füllungen, seitlich 2 Halbsäulen, profil. Sims, 185 x 152 x 58 cm, Biedermeier-Stil, neuzeitl.
2100,00*
864 Tischuhr mit Sockel "Schwerter Meißen"
Porzellan, handbemalt, reiches plast. Blumendekor u. 4 allegorische Figuren "Die vier Jahreszeiten", geschw. Form, Bronzezifferblatt m. Emaillekartuschen, röm. Ziffern, Schlüsselaufzug, 1/2-Stunden-Schlag auf Glocke, Pendel, Gesamt 58 x 42 x 22 cm, Modell-Nr. "2171", besch., Ergänzung: Werk "Lenzkirch"
1500,00*
527 Marine-Beobachteruhr "A. Lange & Söhne, Glashütte"
Gehäuse Edelstahl, Rückdeckel mit Hoheitszeichen, Werk-Nr. "205658" u. Dienst-Nr. "M12332", arab. Ziffern, Sekunde bei der 3, Gangreserveanzeige bei der 9, Innendeckel mit Firmengravur u. bez. "Fertiggestellt Andreas Huber München-Berlin", Ankerwerk, um 1940
1500,00*
2579 Bilder-Wand-Täbris, Persien, 128 x 213 cm
antik, Wolle, feine Knüpfung, mittig Maria mit Jesuskind, umgeben von den 4 Evangelisten, mehrfarb. Bordüre mit Heiligenmotiven
2500,00*
1596 Thöny, Eduard, 1866 Brixen - 1950 Holzhausen/Ammersee
Bleistift-/Kreidezeichnung, Gouache, 35,5 x 28 cm, " Zwei Ruderer mit Dorfkirche im Hintergrund ", u.r. monogr. "ETh", R, Lit.: Thieme-Becker, Benezit, Müller-Singer, Vollmer, Dressler, Bruckmann M, Fuchs, Busse, Saur
1500,00*
[Mitbieten]

* Die angegebenen Preise entsprechen jeweils dem Limitpreis des Artikels