Auktionsverlauf der Herbst-Auktion

Auktionsbeginn: 04.11.2021
Auktionsende: 06.11.2021
Vorbesichtigung: 25.10.2021 bis 03.11.2021
Ca. 2600 Positionen Kunst- & Antiquitäten, darunter ca. 500 Gemälde/Zeichnungen kommen zum Aufruf.

Vorbesichtigung: 25.10.2021 bis 3.11.2021 täglich von 10-18 Uhr (auch Samstag/Sonntag) Keine Besichtigung an den Auktionstagen möglich!

 
Graphik (Städteansichten, Landkarten) 04.11.2021 ab 14:00 Uhr 1 - 64
Graphik (Altmeister) 65 - 111
Graphik (19./20. Jh.) 112 - 199
Moderne Graphik 200 - 503
Kunstbücher, Editionsdrucke, Faksimiledrucke 504 - 548
Schmuck, Kleinuhren 05.11.2021 ab 12:00 Uhr 549 - 615
Silber, Versilbertes 616 - 687
Porzellan, figürliches Porzellan ab 13:00 Uhr 688 - 935
Glas 936 - 1017
Steingut, Fayencen, Keramik 1018 - 1037
Bierkrüge 1038 - 1079
Varia ab 15:30 Uhr 0 - 1499
Spielzeug 1080 - 1194
Militaria, Abzeichen, Orden, Waffen 1195 - 1227
Zeichnungen, Aquarelle, Pastelle 06.11.2021 ab 11:00 Uhr 1500 - 1603
Gemälde 1604 - 1994
Skulpturen, Figuren, Schnitzereien ab 14:30 Uhr 1995 - 2131
Religiöse Kunst, Volkskunst 2132 - 2287
Teppiche ab 16:30 Uhr 0 - 2636
Kleinmöbel, Großuhren, Lampen 2288 - 2393
Möbel 2394 - 2543