Sommer-Auktion vom 14.-16. Juli 2022

Sehr verehrte Kundinnen, sehr verehrte Kunden,

nach unserer erfolgreichen Sommer-Auktion arbeiten wir mit Hochdruck derzeit am neuen Katalog zu unserer Herbst-Auktion, die vom 3.-5 November 2022 stattfinden wird.

Auch die Nachlese zu unserer vergangenen Sommer-Auktion ist weiterhin möglich.
Nutzen Sie auch die Gelegenheit, in unserem umfangreichen Sortiment des Freiverkaufs zu stöbern.

Bitte beachten Sie:
Vom 13. bis 28. August haben wir Betriebsurlaub. Hier bleibt unser Geschäft geschlossen.

Ab 29. August sind wir gerne wieder für Sie da.



Nun wünschen wir Ihnen viel Vergnügen beim Stöbern in unserm Auktionskatalog.



Unsere nächsten Auktionstermine:

Herbst-Auktion 3.-5.11.2022
Winter-Auktion 12.-14. Januar 2023





Ihr Team des Allgäuer Auktionshauses

 

Hinweis:

Einlieferungen nehmen wir jederzeit gerne entgegen.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Frühzeitige Einlieferungen erleichtern uns den organisatorischen Ablauf. Je früher Sie Ihre Objekte einliefern, umso intensiver können wir uns mit Ihren Schätzen befassen und eventuelle Interessenten frühzeitig motivieren bzw. Werbemaßnahmen einleiten.

Zum Katalog der aktuellen Auktion


Vorbesichtigung: 4.7.2022 bis 13.7.2022 täglich von 10-18 Uhr (auch Samstag/Sonntag) Keine Besichtigung an den Auktionstagen möglich!

Aus der können Sie entnehmen, wann welche Artikelgruppen versteigert werden.


Highlights aus der Sommer-Auktion:

1201 Doll, Anton, 1826 - 1887 München
Öl/Lwd, 41,5 x 66 cm, " Bodenseelandschaft mit Blick auf Lindau ", u.r. sign., Ortsbez. "München", kleinerer restaurierter Einriss im Himmel, Lit.: Thieme-Becker, Bötticher, Benezit, Müller-Singer, Bruckmann M, Busse, Saur
2000,00*
1127 Amon, Rosalia, zugeschr., 1825 Palermo - 1855 Wien
Öl/Holz, parkettiert, 46 x 34,5 cm, " Eine üppig arrangierte Blütengirlande windet sich um einen Abendmahlskelch und einen weiteren liturgischen Gegenstand ", Lit.: Thieme-Becker, Benezit, Busse, Saur, Fuchs
2800,00*
[Mitbieten]
1540 Toussyn, Johann, zugeschr., geb. 1608 Köln
Öl/Lwd, doubl., 115 x 169 cm, " Rückkehr der heiligen Familie aus Ägypten ", Lit.: Thieme-Becker, Benezit, Müller-Singer, Saur
3500,00*
[Mitbieten]
1565 Weiß, Joseph Ignaz, 1722 Altusried - nach 1792
Öl/Lwd, doubl., 150 x 78 cm (bogenförmig, unten konkav eingewölbt), " Simon Stock empfängt das Skapulier ", u.l. sign., dat. "inv. et pinxit 1777", Lit.: Thieme-Becker, Saur
3500,00*
[Mitbieten]
1395 Lipp, Kilian, 1953 Hindelang
Öl/Lwd, 69 x 89 cm, rücks. betit. " Sommertag ", u.l. sign., rücks. dat. (20)01, Lit.: Kühling
1600,00*
1397 Lipp, Kilian, 1953 Hindelang
Öl/Lwd, 90 x 90 cm, rücks. betit. " Schneefeld in Bärgündele ", u.r. sign., dat. (20)06, Lit.: Kühling
1700,00*
1275 Herrmann, Hans, 1858 - 1942 Berlin
Öl/Lwd, doubl., 63 x 90 cm, " Sommerlandschaft mit Gehöft und Gänsemagd ", u.r. sign., Ortsbez. "D.", Lit.: Thieme-Becker, Bötticher, Benezit, Müller-Singer, Vollmer, Dressler, Busse, Saur
4500,00*
[Mitbieten]
2029 Barockschrank
Nussbaum, geschnitztes und profiliertes Dekor, 5 gedrechselte Füße, hoher Sockel mit Schublade, 2 Türen, abgeschrägte Ecken, profilierter Sims, 225 x 197 x 80 cm, minimale Furnierschäden
4000,00*
2074 Kabinettschrank
Hartholz, ebonisiert, profiliertes und geschnitztes Dekor, Untergestell: 4 gedrechselte Füße und gedrehte Säulen mit Querverstrebung, 1 Geheimschublade, Aufsatz: 2 Türen und 1 Schublade, dahinter 1 Tür umgeben von 9 Schubladen, Sims 2-fach aufklappbar, seitlich 2 Fallgriffe, 137 x 80 x 43 cm, wohl um 1600
600,00*
2049 Biedermeierschrank
Nussbaum, teilweise ebonisiert, 4 Füße, 2 Türen mit intarsiertem Felderdekor. Front mit 3 Halbsäulen, 183 x 140 x 58 cm, 19. Jh.
600,00*
1767 Büste der Hl. Anna
Holz, gehöhlt, auf geschwungenem Sockel mit geschnitztem Akanthusblattdekor, Gesamt H= 85 cm, 18. Jh., leichter Wurmfraß
400,00*
1768 Christus-Korpus
Holz, braun gebeizt, H= 50 cm, 17. Jh., Hände erneuert, 2 Finger abgebrochen
500,00*
[Mitbieten]
334 Weihwasserbecken
Silber (geprüft), ca. 1364 g, reich getriebenes und reliefiertes Ornamentdekor, mittig Hl. Josef mit Jesuskind, geschwungene Form, 62 x 39 cm, wohl um 1800, leicht beschädigt
700,00*
1612 Tannheimer, Willi, 1940 Hinterstein
Bronzefigur, ca. 53 x 80 x 40 cm, " Elefant ", Lit.: Kühling
2800,00*
1619 Tannheimer, Willi, 1940 Hinterstein
Holzskulptur (Obstbaum), H= 100 cm, " Weiblicher Akttorso ", sign., Lit.: Kühling
2000,00*

* Die angegebenen Preise entsprechen jeweils dem Limitpreis des Artikels